Anliegen

Beihilfestelle

In Krankheits-, Geburts- und Todesfällen werden unter bestimmten Voraussetzungen Beihilfen gewährt.

Beihilfeanträge sind schriftlich zu stellen.

Folgende Unterlagen sind vorzulegen:

Weitere Vordrucke (z. B. Anlage Kinder, Optiker, Langantrag bei Änderung der persönlichen Daten) finden Sie hier.

Bitte senden Sie alle Unterlagen sowie den sonstigen Schriftverkehr an folgende Adresse:

                          Zentrale Scanstelle Beihilfe
                          32746 Detmold

Persönliche oder telefonische Kontaktaufnahmen zu den Ansprechpartnerinnen der Beihilfestelle sind zusätzlich zu folgenden Zeiten möglich:

Montag und Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch und Freitag keine Sprechzeiten

Die Zuständigkeiten sind nach Buchstaben wie folgt aufgeteilt:

      A - Di
      Frau Krull, Telefon 02261 88-1130, E-Mail melanie.krull@obk.de
      (zu erreichen montags bis freitags von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr)
      Dj - Kle Frau Seinsche, Telefon 02261 88-1131, E-Mail lena.seinsche@obk.de
      Klf - Scho Frau Lex, Telefon 02261 88-1114, E-Mail annika.lex@obk.de
      Schp - Z
      Frau Funke, Telefon 02261 88-1117, E-Mail birgit.funke@obk.de
      (zu erreichen montags bis donnerstags)

Außerdem ist es durch die Einführung der Beihilfe NRW App jetzt auch möglich, den Beihilfeantrag digital zu stellen. Weitere Informationen über die Beihilfe NRW App erhalten Sie hier.

Zuständige Stellen

Kreisdirektor - Personalamt - Beihilfestelle / Elterngeldstelle - Personalnebengebiete
Adresse(n):
Moltkestraße 42
51643 Gummersbach

Ansprechpartner/-innen

Frau Birgit Funke
Telefon: 02261 88-1117
Telefax: 02261 88-972-1117
E-Mail: birgit.funke@obk.de
Zimmer: 11-09


Frau Melanie Krull
Telefon: 02261 88-1130
Telefax: 02261 88-972-1130
E-Mail: melanie.krull@obk.de
Zimmer: 11-07


Frau Annika Lex
Telefon: 02261 88-1114
Telefax: 02261 88-972-1114
E-Mail: annika.lex@obk.de
Zimmer: 11-09


Frau Lena Seinsche
Telefon: 02261 88-1131
Telefax: 02261 88-972-1131
E-Mail: lena.seinsche@obk.de
Zimmer: 11-07