Anliegen

Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren

Altbatterien und -akkumulatoren aus privaten Haushalten:

Hierzu sieht die Batterieverordnung die kostenlose Rücknahme durch den Handel vor. Danach hat der Vertreiber schadstoffhaltiger Batterien diese nach Gebrauch vom Endverbraucher kostenlos zurückzunehmen.

Diese Rücknahmeverpflichtung bezieht sich jedoch lediglich

  • auf Batterien der Art, die der Vertreiber in seinem Sortiment führt oder geführt hat sowie
  • auf die Menge, deren sich Endverbraucher üblicherweise entledigen.

Die kostenlose Rückgabe ist auch über den

    Bergischen Abfallwirtschaftsverband (BAV)
    - Giftmobil oder Annahmestelle an der Zentraldeponie Leppe, 51789 Lindlar-Remshagen -

möglich.

Bei Fragen hierzu oder bei Problemen mit der Entsorgung ist eine persönliche, telefonische oder schriftliche Kontaktaufnahme empfehlenswert.

Dies gilt auch für alle sonstigen Sonderabfälle.

Zuständige Stellen

Dezernat II - Umweltamt - Betrieblicher Umweltschutz
Adresse(n):
Moltkestraße 42
51643 Gummersbach