Anliegen

Kreisleitstelle - Notruf 112

Der Feuerwehr-Notruf 112 läuft in der Kreisleitstelle auf.

Der Notruf ist gebührenfrei.

Alle Notrufe aus dem Kreisgebiet laufen bei der Kreisleitstelle auf.

Der Notruf ist für Meldungen von Schadensfeuer und Notfälle im medizinischen Bereich eingerichtet worden.

Eine Notfallmeldung sollte folgende Punkte enthalten:

  • Name der Anruferin bzw. des Anrufers,
  • Grund des Anrufes,
  • Name der betroffenen Person und
  • Ort des Geschehens.

Die Kontaktaufnahme hat telefonisch über 112 zu erfolgen.

Zuständig sind die diensthabenden Mitarbeiter der Kreisleitstelle täglich von 00.00 Uhr bis 24.00 Uhr.

Zu entrichtende Gebühren/Kosten:
Kosten fallen nur bei missbräuchlicher Benutzung des Notrufes an.

Zuständige Stellen

Dezernat II - Amt für Rettungsdienst, Brand- und Bevölkerungsschutz - Leitstelle
Adresse(n):
Lockenfeld 12
51709 Marienheide-Kotthausen
Notfallzentrum

Ansprechpartner/-innen

Herr Bernhard Kiesecker
Telefon: 02261 88-3834
Telefax: 02261 88-3870
E-Mail: bernhard.kiesecker@obk.de
Zimmer: EG-1.1.05