Anliegen

Schweine

Wer Schweine hält,

  • meldet diese beim Veterinäramt und bei der Tierseuchenkasse.
  • versieht jedes seiner Schweine beim Absetzen mit einer amtlichen Ohrmarke.
    Die Ohrenmarken können Sie telefonisch unter 02151 4111-200 beim

    Landeskontrollverband NRW eV
    Bischofstraße 85
    47809 Krefeld

    Telefon 02151 4111-100
    Fax 02151 4111-199


  • bestellen.
  • führt ein Bestandsregister, in dem sämtliche Zu- und Abgänge mit Angabe des Datums, der Herkunft bzw. des Verbleibs unverzüglich eingetragen werden.
  • berücksichtigt die Anforderungen der Schweinehaltungshygiene-Verordnung.
  • verzeichnet jede Anwendung verschreibungs- und apothekenpflichtiger Tierarzneimittel in einem Bestandsbuch.

Die Kontaktaufnahme kann persönlich, schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Zuständige Stellen

Dezernat II - Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt - Tierärztlicher Dienst - direkt der Amtsleitung 39 unterstellt
Adresse(n):
Moltkestraße 42
51643 Gummersbach

Ansprechpartner/-innen

Frau Renate Müller
Telefon: 02261 88-3905
Telefax: 02261 88-972-3905
E-Mail: renate.mueller@obk.de
Zimmer: U2-06