Anliegen

Bankbriefauskunft online (Finanzierte Fahrzeuge)

Bei finanzierten Fahrzeugen liegt die Zulassungsbescheinigung Teil II (ZB II) bei der Bank, einem Autohaus oder an einer anderen Stelle. Für Änderungen – beispielsweise technischer Art, Namensänderungen, Zulassung oder Umschreibung – werden die Papiere an die Kfz-Zulassungsstelle geschickt. Meist dauert es einige Tage, bis die Unterlagen vorliegen.

Mit der Nummer der ZB II können Sie selbst nachsehen, ob Ihre ZB II bei der Zulassungsstelle in Gummersbach eingegangen ist. Die Nummer finden Sie auf der Zulassungsbescheinigung Teil I (ZB I) unter Ziffer 16. Unter Bankbriefauskunft geben Sie die Nummer in das Suchfeld ein.

Anschließend meldet Ihnen das System zurück, ob die Zulassungsbescheinigung Teil II hier bereits vorliegt.

Möchten Sie Ihr Anliegen in einer Außenstelle (Waldbröl oder Hückeswagen) erledigen, rufen Sie mindestens einen Arbeitstag vor Ihrem Besuch in Gummersbach an, damit Ihre Unterlagen pünktlich in der Außenstelle vorliegen.

Kontakt:
Telefon: 02261 88-3633
E-Mail: zulassung@obk.de

Zuständige Stellen

Dezernat II - Straßenverkehrsamt - Kfz-Angelegenheiten - Zulassung
Adresse(n):
Gummersbacher Straße 41a
51645 Gummersbach
Straßenverkehrsamt